Description


Caricetum pauperculae Osvald 1923 nom. mut. propos.

Syn. : Carex magellanica-Ass. Osvald 1923.

Subalpine bis alpine Pioniergesellschaft, charakterisiert und dominiert von Carex paupercula, begleitet von Arten des Junco-Caricetum nigrae, wie Carex nigra, Carex echinata, Juncus filiformis, Warnstorfia exannulata, zu dem eine grosse Nähe besteht; gedeiht auf kleinflächigen Störungen wie Vertiefungen in Flachmooren oder an Seeufern, auf schwach saurem bis neutralem Boden, oligo-mesotroph, auch auf nacktem Torf. Carex paupercula hat sein Entfaltungsoptimum mit grossflächigen Beständen im boraelen Klima am Rande saurer Zwergstraucheiden, begleitet von Torfzeigern wie Vaccinium microcarpum und Sphagnum angustifolium. Subalpine bis alpine Höhenstufe.

. .

List of species


Frequency / Dominance Scientific name English name
4 Carex paupercula Michx.Alpen-Schlamm-Segge
1 Carex canescens L.Graue Segge
1 Carex rostrata StokesSchnabel-Segge
1 Trientalis europaea L.Siebenstern
1 Vaccinium oxycoccos L.Gemeine Moosbeere
1 Viola palustris L.Sumpf-Veilchen

mosses

1Sphagnum angustifolium (Russow) C.E.O.Jensen
  • Legend
    cCH
    aF
    oCH
    oDi
    alCHd
    alCH
    alDi
    ssalCH
    ssalDi
    aCHd
    aCH
    aDi
    CH
    Di
    rCH
    hs
    w
    V
    IV
    III
    II
    I
    5
    4
    3
    2
    1
    +
    xxx
    xx
    x
.