Gesetzliche Grundlagen

Gesetze und Übereinkommen in der Schweiz

Bundesgesetz über den Natur- u. Heimatschutz 1966 (NHG; SR 451), Stand 1. Januar 2012)
3. Abschnitt: Schutz der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt

Verordnung über den Natur- und Heimatschutz 1991 (NHV; SR 451.1)
3. Abschnitt: Schutz der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt

Verordnung über den Schutz der Auengebiete von nationaler Bedeutung 1992 (Auenverordnung; SR 451.31)

Verordnung über den Schutz der Hoch- und Übergangsmoore von nationaler Bedeutung 1991 (Hochmoorverordnung; SR 451.32)

Verordnung vom über den Schutz der Flachmoore von nationaler Bedeutung 1994 (Flachmoorverordnung; SR 451.33)

Verordnung über den Schutz der Moorlandschaften von besonderer Schönheit und von nationaler Bedeutung 1996 (Moorlandschaftsverordnung; SR 451.35)

Verordnung über den Schutz der Trockenwiesen und -weiden von nationaler Bedeutung 2010 (Trockenwiesenverordnung, TwwV; SR 451.37)

Umweltschutzgesetz 1983 (USG; SR 814.01)

Landwirtschaftsgesetz 1951, rev. 1998  (LwG; SR 910.1)

Verordnung über die Direktzahlungen an die Landwirtschaft 1998  (DZV; SR 910.13)

Verordnung über Sömmerungsbeiträge 2007 (SöBV; SR 910.133)

Verordnung über die regionale Förderung der Qualität und der Vernetzung von ökologischen Ausgleichsflächen in der Landwirtschaft  2001 (ÖQV; SR 910.14)

 

Internationale Übereinkommen, Richtlinien und Strategien

Übereinkommen über die biologische Vielfalt CBD, Konvention von Rio. 1992, Vereinte Nationen

Übereinkommen über die biologische Vielfalt CBD, The Nagoya Protocol on access and benefit-sharing

Ramsar Konvention, Übereinkommen über Feuchtgebiete internationaler Bedeutung. 1971, UNESCO

Washingtoner Konvention = CITES, Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten freilebender Tiere und Pflanzen. 1973, UNEP

Berner Konvention (SEV Nr.: 104), Übereinkommen über die Erhaltung der europäischen wildlebenden Pflanzen und Tiere und ihrer natürlichen Lebensräume. 1979, Europarat

Directive Habitats, Fauna & Flora 92/43/CEE, Richtlinie zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen. 1992, Europäische Union

Globale Strategie zur Erhaltung der Pflanzen    CBD

Europäische Strategie zur Erhaltung der Pflanzen  Planta Europa, Europarat