Bilder

 - © Stefan Eggenberg  - © Stefan Eggenberg  - © Stefan Eggenberg

Liste der Arten


fett Dominante Art, welche das Aussehen des Lebensraumes mitprägt
Charakterart Charakterart
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art


Wissenschaftlicher Name Deutscher Name
Charakterart Alyssum alyssoides (L.) L.Kelch-Steinkraut
Charakterart Arabis auriculata Lam.Öhrchen-Gänsekresse
Charakterart Cerastium brachypetalum Pers. subsp. brachypetalumGewöhnliches Kleinblütiges Hornkraut
Charakterart Cerastium pumilum CurtisNiedriges Hornkraut
Charakterart Clypeola jonthlaspi L.Schildschötchen
Charakterart Dianthus gratianopolitanus Vill.Grenobler Nelke
Charakterart Erophila praecox (Steven) DC.Frühes Frühlings-Hungerblümchen
Charakterart Hornungia petraea (L.) Rchb.Steinkresse
Charakterart Micropus erectus L.Falzblume
Charakterart Minuartia hybrida (Vill.) Schischk.Zarte Miere
Charakterart Minuartia rubra (Scop.) McNeillBüschelige Miere
Charakterart Veronica praecox All.Früher Ehrenpreis
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Acinos arvensis (Lam.) DandyFeld-Steinquendel
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Allium lusitanicum Lam.Berg-Lauch
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Arenaria leptoclados (Rchb.) Guss.Zartes Quendelblättriges Sandkraut
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Arenaria serpyllifolia L.Gewöhnliches Quendelblättriges Sandkraut
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Cerastium glutinosum Fr.Blasses Hornkraut
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Cerastium semidecandrum L.Sand-Hornkraut
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Erodium cicutarium (L.) L'Hér.Gemeiner Reiherschnabel
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Erophila verna (L.) DC.Gewöhnliches Frühlings-Hungerblümchen
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Melica ciliata L.Wimper-Perlgras
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Petrorhagia prolifera (L.) P. W. Ball & HeywoodSprossende Felsennelke
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Poa badensis Willd.Gewöhnliches Badener Rispengras
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Saxifraga tridactylites L.Dreifingeriger Steinbrech
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Sedum acre L.Scharfer Mauerpfeffer
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Sedum album L.Weisser Mauerpfeffer
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Sedum anopetalum DC.NBlassgelber Felsen-Mauerpfeffer
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Sedum sexangulare L.Milder Mauerpfeffer
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Taraxacum laevigatum aggr.Glatter Löwenzahn
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Teucrium botrys L.Trauben-Gamander
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Thlaspi perfoliatum L.Stängelumfassendes Täschelkraut
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Trifolium campestre Schreb.Feld-Klee
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Trifolium scabrum L.Rauer Klee
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Trisetum cavanillesii Trin.Cavanilles' Goldhafer
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Valerianella carinata Loisel.Gekielter Ackersalat
Weniger strikt an den Lebensraum gebundene Art Vulpia unilateralis (L.) StaceStrand-Federschwingel

Status

Status nationale Priorität/Verantwortung

Nationale Priorität K: Keine nationale Priorität
Massnahmenbedarf 1: Möglicher (unsicherer) Massnahmebedarf
Internationale Verantwortung K: Keine

Status Rote Liste national 2016

Status IUCN:   Potenziell gefährdet

LC: Non menacé

Zusätzliche Informationen

Kriterien IUCN: A1

  • Legende
    COVerschwunden
    CRvom Aussterben bedroht (Critically Endangered)
    ENstark gefährdet (Endangered)
    VUverletzlich (Vulnerable)
    NTpotenziell gefährdet (Near Threatened)
    LCnicht gefährdet (Least Concern)

Status Natur- und Heimatschutzverordnung 2015


Status Regeneration 2016

Regenerationsklasse 25 bis 50 Jahre