Close
< Return

Mission Discovery in autumn

27-09-2022 Info

Ferns, Horsetails and nano-species: Mission Discovery in autumn

Die Saison neigt sich dem Ende zu, aber noch ist Zeit für ein paar letzte Missionen Entdecken. Wieso sich nicht einmal an eine Farn-Mission wagen? Zum Beispiel stehen noch Missionen zu Brauns Schildfarn (Polystichum braunii), zum Gemeinen Flachbärlapp (Diphasiastrum complanatum), zum Zierlichen Wimpernfarn (Woodsia pulchella) und zum Südlichen Wimpernfarn (Woodsia ilvensis) zur Verfügung. Auch der Ästige Schachtelhalm (Equisetum ramosissimum), der Wiesen-Schachtelhalm (Equisetum pratense), das Schweizer Meerträubchen (Ephedra helvetica) oder der Schneeballblättrige Ahorn (Acer opalus) sind sicher auch noch im Oktober identifizierbar. Wer passend zu unserem Jahresthema lieber im Nanocyperion auf die Suche gehen will (um auch gleich nochmal die Wettbewerbs-Gewinnchancen zu erhöhen), findet mit etwas Glück sogar noch blühende Exemplare vom Kleinen Tausendgüldenkraut (Centaurium pulchellum) oder vom Acker-Gipskraut (Gypsophila muralis).

 

Alle Missionen findet ihr im Online-Feldbuch