Latest posts

Wertvoller Bestand zur europäischen Orchideenflora online


Dias und Blütenanalysen von Hans R. Reinhard frei herunterladen. Die ETH-Bibliothek macht diese Daten online zugänglich.

Ob Phalaenopsis, Dactylorhiza lapponica oder Anacamptis pyramidalis – die ETH-Bibliothek macht diese und viele weitere Orchideen mit ihren Metadaten online zugänglich:

-  Die Plattform e-manuscripta.ch umfasst über 1800 Pflanzen- und Blütenanalysen mit herbarisierten Orchideen, die auf Papier befestigt oder in Glasdiarahmen montiert sind.
-  Der Katalog E-Pics Tiere, Pflanzen und Biotope enthält mehr als 23‘000 Aufnahmen von europäischen Orchideen.
 
Der Bestand stammt von Hans R. Reinhard, einem hervorragenden Kenner der Orchideen, der auf vielen Forschungsreisen durch ganz Europa ab den 1960er-Jahren eine Fülle von Daten über Orchideen zusammentrug und auswertete. Es handelt sich europaweit um einen der bedeutendsten Bestände zu Orchideen.
Durch die Digitalisierung und detailgetreue Erschliessung steht das Forschungsmaterial nun Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie der Öffentlichkeit kostenfrei zum Download zur Verfügung.