Beschreibung


Sempervivo-Woodsietum ilvensis Br.-Bl. 1948

Syn.: Sempervivo-Woodsietum rufidulae Br.-Bl. 1948

Ges. auf Blockschutthängen des Engadin (evtl. insubrische Täler) und des Misox, charakterisiert durch Woodsia ilvensis, begleitet von Allium lineare, Asplenium septentrionnale und mehreren Arten der ostalpinen Steppenrasen wie Festuca sulcata, Koeleria macrantha und Poa molinerii. Hochmontan-tiefsubalpin.

. .

Liste der Arten


Frequenz / Dominanz Wissenschaftlicher Name Deutscher Name
aCH Woodsia ilvensis (L.) R. Br.Südlicher Wimperfarn
aDi Allium lineare L.Steifer Lauch
aDi Festuca trachyphylla (Hack.) Krajina
Festuca brevipila R. Tracey
Kurzhaar-Schwingel
hs Cerastium arvense subsp. strictum (W. D. J. Koch) Schinz et R. Keller
Cerastium arvense subsp. strictum(W. D. J. Koch) Schinz & R. Keller
Aufrechtes Acker-Hornkraut
hs Cerastium arvense subsp. strictum (W. D. J. Koch) Schinz & R. KellerAufrechtes Acker-Hornkraut
hs Epilobium collinum C. C. Gmel.Hügel-Weidenröschen
hs Festuca sulcata (Hack.) Nyman
Festuca rupicola Heuff.
Gefurchter Schwingel
hs Poa molinerii Balb.Molineris Badener Rispengras
hs Sempervivum arachnoideum L.Spinnweb-Hauswurz
hs Thymus pulegioides L. s.str.
Thymus serpyllum aggr.
Feld-Thymian
w Asplenium septentrionale (L.) Hoffm.Nordischer Streifenfarn
w Campanula rotundifolia L.Rundblättrige Glockenblume
w Cystopteris fragilis (L.) Bernh.Zerbrechlicher Blasenfarn
w Galeopsis ladanum L.Acker-Hohlzahn
w Galium anisophyllon Vill.Alpen-Labkraut
w Koeleria macrantha (Ledeb.) Schult.Grossblütige Pyramiden-Kammschmiele
w Poa nemoralis L.Hain-Rispengras
w Rumex scutatus L.Schildblättriger Ampfer
w Saxifraga aspera L.Rauer Steinbrech
w Sedum annuum L.Einjähriger Mauerpfeffer
w Sedum dasyphyllum L.Dickblättriger Mauerpfeffer
w Vincetoxicum hirundinaria Medik.Schwalbenwurz

Moose

wTortella tortuosa (Hedw.) Limpr.
  • Legende
    KlassecCHKlassen-Charakterart
    aFstete oder Ökologisch breite Art
    OrdnungoCHOrdnungs-Charakterart
    oDiOrdnungs-Differenzialart
    VerbandalCHdDominanz Verbands-Charakterart
    alCHVerbands-Charakterart
    alDiVerbands-Differenzialart
    UnterverbandssalCHUnterverbands-Charakterart
    ssalDiUnterverbands-Differenzialart
    Assoziation
    (zusammengefasste Aufnahmen)
    aCHdDominanz Assoziations-Charakterart
    aCHAssoziations-Charakterart
    aDiAssoziations-Differenzialart
    CHAssoziations-Charakterart gemäss Autor der Tabelle
    DiAssoziations-Differenzialart gemäss Autor der Tabelle
    rCHRegional Assoziations-Charakterart
    hsHochstete Art (Stetigkeit > 50%)
    wBegleitart (Stetigkeit 20-50%)
    VStetigkeit ≥ 80%
    IVStetigkeit 60-80%
    IIIStetigkeit 40-60%
    IIStetigkeit 20-40%
    IStetigkeit < 20%
    Assoziation
    (einzelne Aufnahme)
    5Deckung ≥ 75%
    4Deckung 50-75%
    3Deckung 25-50%
    2Deckung 5-25%
    1Deckung < 5%
    +Wenig Individuen mit vernachlässigbarer Deckung (inkl. Code "r")
    xxxPräsenz sehr wichtig ohne Angabe zu Abondanz oder Dominanz
    xxPräsenz wichtig ohne Angabe zu Abondanz oder Dominanz
    xPräsenz ohne Angabe zu Abondanz oder Dominanz
.