Beschreibung


Achnathero-Stipetum capillatae (Br.-Bl. ex Kielhauser 1954) Mucina in Mucina et. al. 1993

Syn.: Astragalo-Brometum stipetosum capillatae Br.-Bl. ex Kielhauser 1954

Artenreiche Ges. dominiert von Achnatherum calamagrostis, Melica ciliata und Stipa capillata, auf südexponierten, sehr trockenen, stabilisierten Kalkschutthängen in den östlichen Inneralpen (Niederschläge < 600 mm). Montan.

. .

Liste der Arten


Frequenz / Dominanz Wissenschaftlicher Name Deutscher Name
aDi Achnatherum calamagrostis (L.) P. Beauv.Raugras
aDi Erysimum rhaeticum (Hornem.) DC.
Erysimum rhaeticum aggr.
Schweizer Schöterich
aDi Seseli libanotis (L.) W. D. J. KochHirschheil
rCH Melica ciliata L.Wimper-Perlgras
rCH Stipa capillata L.Pfriemgras
hs Artemisia campestris L. s.l.
Artemisia campestris L.
Feld-Beifuss
hs Astragalus onobrychis L.Esparsetten-Tragant
hs Dianthus sylvestris WulfenStein-Nelke
hs Galium lucidum All.Glänzendes Labkraut
hs Teucrium montanum L.Berg-Gamander
hs Thymus praecox subsp. polytrichus (Borbás) JalasGebirgs-Feld-Thymian
w Brachypodium rupestre (Host) Roem. et Schult.
Brachypodium rupestre (Host) Roem. & Schult.
Felsen-Zwenke
w Bromus erectus Huds. s.str.
Bromus erectus Huds. subsp. erectus
Gewöhnliche Aufrechte Trespe
w Carex humilis Leyss.Niedrige Segge
w Euphorbia cyparissias L.Zypressenblättrige Wolfsmilch
w Helianthemum nummularium subsp. obscurum (Celak.) Holub
Helianthemum nummularium subsp. obscurum(Čelak.) Holub
Ovalblättriges Sonnenröschen
w Koeleria macrantha (Ledeb.) Schult.Grossblütige Pyramiden-Kammschmiele
w Petrorhagia saxifraga (L.) LinkSteinbrech-Felsennelke
w Potentilla pusilla HostGrauflaumiges Fingerkraut
w Salvia pratensis L.Wiesen-Salbei
w Sanguisorba minor Scop. s.str.
Sanguisorba minor Scop. subsp. minor
Gewöhnlicher Kleiner Wiesenknopf
w Sedum album L.Weisser Mauerpfeffer
w Vincetoxicum hirundinaria Medik.Schwalbenwurz
  • Legende
    KlassecCHKlassen-Charakterart
    aFstete oder Ökologisch breite Art
    OrdnungoCHOrdnungs-Charakterart
    oDiOrdnungs-Differenzialart
    VerbandalCHdDominanz Verbands-Charakterart
    alCHVerbands-Charakterart
    alDiVerbands-Differenzialart
    UnterverbandssalCHUnterverbands-Charakterart
    ssalDiUnterverbands-Differenzialart
    Assoziation
    (zusammengefasste Aufnahmen)
    aCHdDominanz Assoziations-Charakterart
    aCHAssoziations-Charakterart
    aDiAssoziations-Differenzialart
    CHAssoziations-Charakterart gemäss Autor der Tabelle
    DiAssoziations-Differenzialart gemäss Autor der Tabelle
    rCHRegional Assoziations-Charakterart
    hsHochstete Art (Stetigkeit > 50%)
    wBegleitart (Stetigkeit 20-50%)
    VStetigkeit ≥ 80%
    IVStetigkeit 60-80%
    IIIStetigkeit 40-60%
    IIStetigkeit 20-40%
    IStetigkeit < 20%
    Assoziation
    (einzelne Aufnahme)
    5Deckung ≥ 75%
    4Deckung 50-75%
    3Deckung 25-50%
    2Deckung 5-25%
    1Deckung < 5%
    +Wenig Individuen mit vernachlässigbarer Deckung (inkl. Code "r")
    xxxPräsenz sehr wichtig ohne Angabe zu Abondanz oder Dominanz
    xxPräsenz wichtig ohne Angabe zu Abondanz oder Dominanz
    xPräsenz ohne Angabe zu Abondanz oder Dominanz
.