Schließen
< Vollständige Auflistung

II.2.2.1.1. Caricetum nigrae

Beschreibung

Caricetum nigrae Braun 1915

Syn. : Caricetum goodenovii Braun 1915.

Eine Flachmoor-Gesellschaft der Montanstufe, dicht wachsend und artenarm, dominiert von Carex nigra, oft vergesellschaftet mit Arten nährstoffarmer Standorte oder Feuchtwiesen wie Anthoxanthum odoratum, Galium palustre, Juncus effusus, Potentilla erecta und Silene flos-cuculi. Trotz des Namens wir diese Einheit nicht durch Carex nigra charakterisiert, welche jedoch jedoch ein Wuchsoptimum aufweist. Die Mossschicht zeigt sich veränderlich, Torfmoose sind spärlich oder fehlen ganz. Die Einheit gedeiht in sauren Flachmooren oder an wassergesättigten Seeufern, oligo-mesotroph. Zumeist nicht landwirtschaftlich genutzt, wird die Gesellschaft gelegentlich gemäht oder beweidet, Übergänge zu anderen Einheiten sind häufig, insbesondere zu Feuchtwiesen. Montane Höhenstufe.

. .

Liste der Arten

Frequenz / Dominanz Wissenschaftlicher Name Deutscher Name
V Carex nigra (L.) ReichardBraune Segge
V Potentilla erecta (L.) Raeusch.Blutwurz
III Carex canescens L.Graue Segge
III Eriophorum angustifolium Honck.Schmalblättriges Wollgras
III Luzula multiflora (Retz.) Lej.
Luzula multiflora (Ehrh.) Lej.
Vielblütige Hainsimse
III Viola palustris L.Sumpf-Veilchen
II Agrostis canina L.Sumpf-Straussgras
II Anthoxanthum odoratum L.Duftendes Ruchgras
II Carex echinata MurrayIgelfrüchtige Segge
II Epilobium palustre L.Sumpf-Weidenröschen
II Eriophorum vaginatum L.Scheiden-Wollgras
II Galeopsis tetrahit L.Stechender Hohlzahn
II Galium uliginosum L.Moor-Labkraut
II Juncus effusus L.Flatter-Binse
II Molinia caerulea (L.) MoenchBlaues Pfeifengras
II Nardus stricta L.Borstgras
II Stellaria graminea L.Gras-Sternmiere
I Calluna vulgaris (L.) HullBesenheide
I Carex panicea L.Hirsen-Segge
I Equisetum fluviatile L.Schlamm-Schachtelhalm
I Equisetum palustre L.Sumpf-Schachtelhalm
I Festuca rubra L. s.l.
Festuca rubra L.
Rot-Schwingel
I Galium palustre L.Sumpf-Labkraut
I Polygonum bistorta L.Schlangen-Knöterich
I Potentilla palustris (L.) Scop.Blutauge

Moose

IIIAulacomnium palustre (Hedw.) Schwägr.
IIISphagnum palustre L.
IIPleurozium schreberi (Brid.) Mitt.
IPolytrichum strictum Brid.
IRhytidiadelphus squarrosus (Hedw.) Warnst.
ISphagnum girgensohnii Russow
IStraminergon stramineum (Brid.) Hedenäs
  • Legende
    KlassecCHKlassen-Charakterart
    aFstete oder Ökologisch breite Art
    OrdnungoCHOrdnungs-Charakterart
    oDiOrdnungs-Differenzialart
    VerbandalCHdDominanz Verbands-Charakterart
    alCHVerbands-Charakterart
    alDiVerbands-Differenzialart
    UnterverbandssalCHUnterverbands-Charakterart
    ssalDiUnterverbands-Differenzialart
    Assoziation
    (zusammengefasste Aufnahmen)
    aCHdDominanz Assoziations-Charakterart
    aCHAssoziations-Charakterart
    aDiAssoziations-Differenzialart
    CHAssoziations-Charakterart gemäss Autor der Tabelle
    DiAssoziations-Differenzialart gemäss Autor der Tabelle
    rCHRegional Assoziations-Charakterart
    hsHochstete Art (Stetigkeit > 50%)
    wBegleitart (Stetigkeit 20-50%)
    VStetigkeit ≥ 80%
    IVStetigkeit 60-80%
    IIIStetigkeit 40-60%
    IIStetigkeit 20-40%
    IStetigkeit < 20%
    Assoziation
    (einzelne Aufnahme)
    5Deckung ≥ 75%
    4Deckung 50-75%
    3Deckung 25-50%
    2Deckung 5-25%
    1Deckung < 5%
    +Wenig Individuen mit vernachlässigbarer Deckung (inkl. Code "r")
    xxxPräsenz sehr wichtig ohne Angabe zu Abondanz oder Dominanz
    xxPräsenz wichtig ohne Angabe zu Abondanz oder Dominanz
    xPräsenz ohne Angabe zu Abondanz oder Dominanz
.