GBIF – Jetzt sind wir auch dabei


Die Funddaten von Info Flora sind ab sofort auch auf dem internationalen Portal GBIF verfügbar.

Das internationale Netzwerk GBIF | Global Biodiversity Information Facility betreibt die grösste frei zugängliche Sammlung von Biodiversitätsdaten. Über 1,6 Milliarden Beobachtungsdaten aus 50'000 Einzelquellen sind in einem einzigen Portal vereinigt. Darunter befinden sich 310 Millionen Pflanzenbeobachtungen aus der ganzen Welt.


Ab sofort sind auch die Funddaten von Info Flora auf GBIF verfügbar. Die Internationalen Verbreitungskarten sind jetzt noch vollständiger. Wir wünschen viel Spass beim Herumstöbern. Eine schöne Übersicht unserer Daten finden Sie unter: Dataset Info Flora.


Die Anbindung an die Datenbank von GBIF wird über den Schweizer Knoten (GBIF Schweiz) sichergestellt. Durch die monatliche Aktualisierung der Daten von Info Flora werden immer auch die neuesten Fundmeldungen und Korrekturen nachgeführt.


Die einzelnen Fundmeldungen von Info Flora werden auf GBIF mit einer räumlichen Präzision von 5x5km angezeigt. Nur Meldungen zu invasiven Neophyten werden mit dem präzisen Standort angezeigt. Die Datenmelderinnen und Datenmelder sind als Urheber zitiert, es sei denn diese haben in ihrem Nutzerkonto angegeben, dass sie anonym bleiben möchten.