Tagung 2015

 

Am 21. und 22. Januar 2015 organisierte Info Flora zusammen mit der Universität und dem botanischen garten Bern, mit dem Conservatoire et jardin botaniques de la Ville de Genève und dem Musée et jardins botaniques cantonaux de Lausanne eine Tagung zur ex situ-Erhaltung und Ansiedlung gefährdeter Pflanzenarten.

Das Programm und die  Zusammenfassungen der Vorträge und Poster können sie hier sehen.

Die abschliessende Diskussion und Sythese wurde von Prof. Markus Fischer, der Universität Bern  zusammengefasst.

Die tagung hatte grossen erfolg wir danken allen Rednern und Teilnehmern.